Grenzen in Sekten und Freiheit nach dem Ausstieg

Freitag 06.04.18 bis Sonntag 08.04.18

Hochschule, Sigmaringer Str. 15/2

72622 Nürtingen

EUR 115  / Person  (max. 16 Teilnehmer) 

Freitag 13:00 - 17:00 Uhr

Grenzen und Identität 
Grenzen als Schutz

Isolierung und "wir/sie"-Mentalität
Kunst: Innere & äußere Mauer

Samstag 9:30 - 12:30 Uhr

Gefühle und Abspaltung 

Hinter der Glaswand
Grenzüberschreitung & Wut

Kunst: Verbinden der Teile

Samstag 13:30 - 17:00 Uhr

Schuld, Trauer & Neuanfang

Rückzugsort - das „Ich“
Künstlerische Selbsterfahrung 

im Atelier

Sonntag 9:30 - 12:30 Uhr

Grenzen in Beziehungen
Konflikt & Respekt 
Auf eigenen Füßen stehen

Kunst: Grenzen & Stärken

Show More

Katharina Meredith bietet die Themen in blau an und leitet das Seminar in Zusammenarbeit mit Elena Aicher.

Show More

Elena Aicher bietet das 

Angebot in grün an.
 

"Durch Künstlerisches tätig sein – und sei es nur ein einziger Strich– wird unsere Wirksamkeit und das Gefühl der eigenen Kontrolle spürbar: Jede Wahl ist die eigene, ob Farbe, Form oder Maluntergrund. So kann einem das eigene Handeln zeigen, wie die Welt wahrgenommen wird und wo man sich im Leben gerade befindet, auch wenn darüber momentan keine Klarheit besteht." 

 

Mehr lesen...

Bitte beachten: dieses Seminar ist NUR für Betroffene, nicht für Angehörige. Es ist ein Beratungsangebot und hat keine therapeutische Funktion.

Falls die Paypal Anmeldung nicht funktioniert, mich bitte einfach anschreiben.